(Image: Syda Productions / Shutterstock )

Dating für Singles 50-Plus - So erstellen Sie Ihr Profil auf einer Dating-Website

Wir zeigen Ihnen wie Sie in der Welt von Dating-Websites, Apps und Co einen neuen Partner finden!

Zuallererst: Es gibt für jede Zielgruppe Dating-Websites - beispielsweise Websites, die sich auf reifere Erwachsene spezialisieren, die nach Gesellschaft, Liebe oder einem Ehepartner Ausschau halten. Wenn Sie 50-Plus sind, sind diese Portale genau das richtige für Sie - zögern Sie also nicht ein Profil anzulegen und Gleichgesinnte zu treffen.

Wenn Sie den Großteil Ihres Lebens damit verbracht haben, sich um die Familie zu kümmern, sollten Sie sich im Hinblick auf die neue Partnersuche zunächst über Ihre Wünsche und Vorstellungen klar werden. Singles, die sich um ihre Familie kümmern und vielleicht sogar Angehörige pflegen, schieben Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse meist ganz ans Ende der Liste. Jetzt sind Sie an der Reihe! Es ist an der Zeit, um die Dinge infrage zu stellen und zu überlegen, was Ihnen Freude macht und wie Sie Ihre Zeit verbringen möchten. Nehmen Sie sich Zeit bei diesen Entscheidungen!

Bevor Sie ein Profil auf einer 50-Plus-Dating-Website erstellen, überlegen Sie sich wie Sie zu den folgenden Punkten stehen:

#1 Spaß

Was haben Sie in Ihrer Jugend genossen? Was mögen Sie jetzt? Tanzen gehen oder das Hören von Live-Musik? Das Schlendern durch einen Park? Der Besuch von Museen oder eine schöne Autofahrt?

Viele Leute verbringen Jahre damit das beiseite zu schieben, was Ihnen wirklich Vergnügen bereitet, um auf die Bedürfnisse des Ehepartners oder der Familie Rücksicht zu nehmen. Sie sind 50-Plus und sollten sich endlich wieder auf das konzentrieren, was SIE wollen! Erstellen Sie eine Liste der Dinge die Ihnen Spaß bereiten. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, was Sie sollen, brauchen oder müssen. Genießen Sie einfach!

Wenn Sie zum ersten Mal nach langer Zeit wieder alleine sind, nehmen Sie sich diese Liste bei der Tagesplanung zur Hand und übernehmen Sie diese Dinge auch in Ihr Profil auf Ihrer Dating-Website.

(Image: racorn / Shutterstock )

#2 Zufriedenheit

Wann sind sie am entspanntesten? Wenn Sie alleine oder mit ihrem Partner zusammen sind? Vermissen Sie Intimität? Über diese grundlegenden Fragen sollten Sie sich Gedanken machen, bevor Sie ihr Profil auf der gewählten 50-Plus-Dating-Website ausfüllen.

Vergessen Sie nicht: das Online-Dating-Profil ist Ihre Visitenkarte und Ihr Aushängeschild, um mit gleichgesinnten Senioren in Kontakt zu kommen. Es gibt keinen Zeitplan und keine Fristen. Lassen Sie sich also Zeit mit der Erstellung Ihres Profils und seien Sie ehrlich mit sich selbst - so finden Sie einen ehrlichen, gleichgesinnten Partner oder Partnerin.

#3 Loslegen

Ihr Profil auf der 50-Plus-Dating-Website benötigt zunächst ein paar grundlegende Informationen über Sie, denn die Menschen, die sich Ihr Profil anschauen wollen natürlich auch etwas über Sie erfahren: Was Sie mögen, was Sie nicht mögen, Ihre Interessen und Ziele beispielsweise. Wenn Ihre Wünsche lange an zweiter Stelle standen, denken Sie einfach an Punkt #1 dieser Liste, und schreiben Sie was Ihnen Spaß und Freude bereitet - das verleiht Ihrem Profil eine ehrliche Note und lässt erahnen wer Sie sind.

Ganz wichtig: Seien Sie ehrlich. Für Ihr Profil werden Sie nach Größe, Alter und meist auch nach Körpertyp gefragt. Ganz gleich ob Sie einen Wegbegleiter, Freund oder eine Verabredung zum Kaffee suchen, andere Singles 50-Plus sind auch auf der Suche - verschwenden Sie nicht deren oder Ihre eigene Zeit, indem Sie auf Ihrem Profil nicht ehrlich sind.

Eine tolle Funktion, die von einigen 50-Plus-Dating-Websites angeboten wird ist ein Persönlichkeitstest. Nehmen Sie sich die Zeit und machen Sie den Test! Es könnte Ihnen eine völlig neue Sicht auf Sie selbst zeigen. Das Leben kann einen, bis man die 50er erreicht hat, vor so einige Herausforderungen stellen - doch Menschen verändern sich, also legen Sie los!

(Image: Air Images / Shutterstock )

#4 Sicherheit

Online-Dating-Webseiten für Singles 50-Plus verlangen eine Menge Daten. Beachten Sie, ob sie die folgenden Informationen direkt preisgeben wollen:

  1. Das Veröffentlichen Ihres Fotos: Ihre Privatsphäre ist wichtig. Lassen Sie diesen Platz einfach frei, bis Sie bereit dazu sind der Welt mitzuteilen, dass Sie wieder über Dates nachdenken. Wenn Sie sich später dafür entscheiden, können Sie einfach im Nachhinein ein Foto hochladen. Möchten Sie Ihr Foto direkt auf Ihrem Profil haben, können Sie es natürlich auch sofort hinzufügen.

  2. Das Preisgeben Ihres aktuellen Status. Wenn Sie möchten, können Sie den Status “Single” angeben. Ob Sie verwitwet oder kürzlich geschieden sind muss allerdings nicht direkt in Ihrem Profil stehen. Jeder mit einer Internetverbindung hat auf diese Dating-Websites Zugriff, wenn er sich anmeldet, und nicht jeder ist vertrauenswürdig.

Älter zu werden sollte nicht gleichzeitig heißen einsamer zu werden. Es gibt viele Ressourcen für Singles 50-Plus, die nach neuen Beziehungen und Verbindungen Ausschau halten. Wenn für Sie Ihre Familie für eine lange Zeit an erster Stelle stand, dann ist jetzt der Moment gekommen sich selbst wieder an die erste Stelle zu rücken und darüber nachzudenken, was Sie im Leben möchten!

Wenn Sie noch unentschlossen sind, welche Dating-Website die richtige für Sie ist, empfehlen wir Ihnen unsere beiden Testsieger für Singles 50-Plus: Zweisam und Parship .

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Partnersuche!

Copyright © 2018 | Alle Rechte vorbehalten