FunkyFish Test und Erfahrungen

Gesamtbewertung
3.2/5.0
Kontaktaufnahme
System für Partnervorschläge
Mobile Nutzung
Registrierungsprozess
Support
Vertragsbedingungen


Funky Fish ist eine christliche Partnerbörse, die Nutzerzahlen im fünfstelligen Bereich verzeichnen kann. Die christliche Partnersuche wurde im Jahre 2002 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Christen dabei zu unterstützen, eine glückliche und langfristige Beziehung zu finden.

FunkyFish Website besuchen >>


FunkyFish Kommunikation

Gesamtbewertung
E-Mail
Chat-Funktion
Video-Chat
Bezüglich der Kommunikation mit anderen Mitgliedern lässt die Website von FunkyFish unseren Erfahrungen nach fast keine Wünsche offen. Textnachrichten senden Sie ganz bequem. FunkyFish besitzt eine Chat-Möglichkeit zum schnelleren Austausch mit anderen Mitgliedern. Ein Feature für Video-Chat bietet die Website von FunkyFish leider nicht an. Die Möglichkeiten zur Kommunikation mit anderen Nutzern der Website sind unserem Erfahrungsbericht zufolge in der Gesamtheit solide.

FunkyFish System für Partnervorschläge

Gesamtbewertung
Persönlichkeitstest
Profilübereinstimmung
Profilbesucher ansehen
Benutzer blockieren
Das System zur Partnerermittlung ist bei dieser Seite nur ordentlich und unseren Erfahrungen nach noch verbesserungsfähig. Zielgenaue Partnervorschläge bekommen Sie unserem Testergebnis nach bei FunkyFish durch ein gründliches Ausfüllen Ihrer persönlichen Eigenschaften. Das Vorschlagen passender Profile auf Basis der angegebenen Persönlichkeitsmerkmale erfolgt nicht sehr genau. Man kann nicht erkennen, ob andere Benutzer Ihren Account aufriefen. Andere ungewollte Mitglieder können Sie bei dieser Website blocken. Die Website von FunkyFish präsentiert unseren Erfahrungen nach also eine zufriedenstellende Systematik für qualifizierte Partnervorschläge.

FunkyFish Suchfunktionen

Gesamtbewertung
Fotosuche
Stichwortsuche
Jetzt-Online Suche
Suche nach Profilkriterien
Neue Mitglieder anzeigen
Aus eigenen Erfahrungen unterstützt FunkyFish seine Plattform-Mitglieder nur recht solide bei der aktiven Suche nach interessanten Profilen. Ein Filtern nach bestimmten Stichworten ist nicht möglich. Das Durchsuchen der Singlebörse auf Basis der eingestellten Fotos ist mittels einer Galerie-Ansicht kein Problem. Profile können nach wichtigen Profileigenschaften sortiert werden, was die Partnersuche erleichtert. Wie lange ein User schon bei FunkyFish angemeldet ist, kann man durch Filterung laut unserem Test nicht herausfinden. Sie können erkennen, welche Mitglieder gerade aktiv sind. Zusammengefasst werten wir die Funktionen zur aktiven Suche hier also als nur zufriedenstellend.

FunkyFish Mobile Nutzung

Gesamtbewertung
Mobile Nutzbarkeit
Nutzbarkeit per App
Android App
iPhone App
Bei der Smartphone-Nutzung ist FunkyFish nur zufriedenstellend. Eine App für Android-Geräte zur Nutzung auf dem Smartphone wird hier nicht zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung von unterwegs aus gibt es bei FunkyFish (noch) keine App für iPhones. Bei der Nutzung auf Smartphone und Tablet schneidet die Seite nur zufriedenstellend ab.

FunkyFish Benutzbarkeit

Gesamtbewertung
Facebook Anmeldung
Einfachheit Registrierung
Einfachheit Benutzung
Die Seite von FunkyFish ist nur relativ gut in der Handhabung. Eine erste Anmeldung ist unserem Erfahrungsbericht zufolge problemlos erfolgt. In der Nutzung ist diese Partnerbörse einigermaßen selbsterklärend. Insgesamt ist die Website bei der Registrierung und in seiner Benutzbarkeit ordentlich.

FunkyFish Popularität

Gesamtbewertung
Facebook Seite
Verhältnis Männer/Frauen - -
Altersstruktur 25-50
FunkyFish hat eine durchschnittlich große Nutzerbasis und ist ein relativ populärer Anbieter. Auch mit einer Seite auf Facebook kann FunkyFish aufwarten. Die Nutzer bei FunkyFish sind von 25 bis 50 Jahre alt. FunkyFish bietet zwar keine riesige Nutzerbasis, achtet dafür aber auf die Qualität der Mitglieder.

FunkyFish Support

Gesamtbewertung
FAQ-Sammlung
E-Mail / Kontaktformular
Telefon
Hilfreiche Artikel
Forum
Beim Support ist FunkyFish unserer Bewertung nach nur zufriedenstellend. Bei individuellen Fragen kann der FunkyFish-Support über ein Kontaktformular einfach kontaktiert werden. Im FAQ-Bereich werden die wichtigsten Fragen einfach beantwortet. Hilfreiche Artikel zum Thema Dating und Partnersuche gibt es bei dieser Website leider (noch) nicht. Eine telefonische Hotline wird leider nicht angeboten. Ein Forum für die Benutzer gibt es derzeit nicht. Alles in allem besitzt FunkyFish also ein ordentliches Angebot an Hilfefunktionen und Support.

FunkyFish Vertragsbedingungen

Gesamtbewertung
Kostenlos-Angebot
Höchster Preis 0,00 EUR
Niedrigster Preis 0,00 EUR
Dauer Testphase 0 Tage
Monatlich kündbar
Im Bereich der Vertragsbedingungen und Preise ist FunkyFish unserem Erfahrungsbericht zufolge relativ gut. Die Preise und Kosten von FunkyFish liegen im günstigeren Preissegment. Eine FunkyFish-Mitgliedschaft kostenlos zu testen ist dauerhaft möglich. Eine Mitgliedschaft mit monatlicher Kündigungsoption wird bei FunkyFish leider nicht als Möglichkeit angeboten. Die Kosten und Vertragskonditionen werten wir als recht gut und fair.

Kosten & Preise

Paket-Name Dauer/Coins Gesamtpreis in EUR Kosten pro Monat / Coin in EUR
6 Monate Goldfisch Mitglied 6 Monate 10.02 1,67
1 Jahr Goldfisch Mitglied 12 Monate 18.00 1,50

(Zuletzt aktualisiert: 29.11.2017)


FunkyFish Fazit

FunkyFish Screenshot

FunkyFish ist also ein empfehlenswerter Anbieter. Insgesamt ist FunkyFish laut unserem Test bei den guten Partnerbörsen einzuordnen und kann empfohlen werden.

Bisher gibt es noch keine FunkyFish Erfahrungsberichte. Schreiben Sie jetzt den ersten Erfahrungsbericht!

Copyright © 2018 | Alle Rechte vorbehalten